pikto60_theorieVDS-GIV

AIM = planen, automatisiertes dokumentieren und betreiben von IT-Infrastrukturen in einem Prozess

(eintägiges Grundlagenseminar)

Unternehmen mit Perspektive benötigen dynamische IT-Infrastrukturen, um den neuen und hohen Anforderungen gerecht zu werden. Bereit sein für Move, Add and Changes (MAC) ist ein Muss, für Erfolg und Überlebensfähigkeit. In der Praxis behindern fehlerhafte und unvollständige Dokumentationen die notwendige Dynamik und versenken immenses Kapital über den Lebenszeitraum der IT-Infrastruktur. Automated Infrastructure Management (kurz AIM) als internationaler Standard, lässt sich leicht für Neu- und in bestehende Infrastrukturen einbinden, vereinfacht Prozesse und hilft Betriebskosten zu reduzieren.

Zertifizierungsinformationen
Dieses Seminar gilt ebenfalls als Updateseminar für GIV Sachkundige nach VdS Richtlinie 3117

Zielgruppe
IT-Verantwortliche, Administratoren, IT Planer, Unternehmens- und Budgetverantwortliche

Voraussetzungen
keine

Kursziel
Dieses Seminar zeigt anhand von realen Beispielen, wie Planungen, geforderte Dokumentation und Veränderungen in der Betriebsphase als durchgängiger Prozess gehandhabt werden kann.

Inhalte des Seminars (Agenda)

  • Fallbetrachtungen zu täglichen, realen IT-Prozessen und deren Aufwendungen
  • Ziele, Bestandteile und Leistungsmerkmale von Automated Infrastructure Management (AIM)
  • AIM als Unternehmensstrategie
  • Vorteile und Nutzen einer CAD-basierenden Planungssoftware als AIM-Bestandteil
  • IT-Hardware und deren einfache Erweiterung auf „AIM-Fähigkeit“
  • Automatisierte Übernahme einer IT-Erweiterung in die Dokumentation in Echtzeit
  • Voraussetzungen der Übernahme von bestehenden Dokumentationen
  • Vereinfachung von MAC-Prozessen und deren Kontrolle mittels AIM
  • weitere Optionen zu Sicherheits-, Qualitäts- und Energiesparaspekten
  • Resultat eines durchgängigen Prozesses von Planung bis Betrieb mittels AIM
  • Entscheidungen für Auf- und Einrüstung von AIM unter wirtschaftlicher Risikobewertung

(Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten)

Lehrgangsbedingungen
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters