Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #4739 Antworten
      Dirk Traeger
      Administrator

      Single Pair Ethernet, kurz: SPE, ist eine recht neue Technik. SPE verwendetnur ein Aderpaar statt über vier. Die Vorteile: Das Ethernet-Protokoll wird nun durchgehend bis zum kleinsten Sensor und Aktor übertragen, gleichzeitig benötigen der kleine Stecker und das dünne Kabel nur wenig Platz.

      Aktuell sind verschiedene SPE-Varianten mit Datenraten von 10 Megabit pro Sekunde bis 10 Gigabit pro Sekunde genormt:

      10BASE-T1
      – Datenrate 10 Mbit/s
      – Frequenzbereich 0,1 MHz bis 20 MHz
      – Leitungslänge
      – 10BASE-T1S bis 15 m
      – 10BASE-T1L bis 1000 m
      – Norm IEEE 802.3cg, veröffentlicht 02/2020.

      100BASE-T1
      – Datenrate 100 Mbit/s
      – Frequenzbereich 0,3 MHz bis 66 MHz
      – Leitungslänge bis 15 m
      – Norm IEEE 802.3bw, veröffentlicht 03/2016.

      1000BASE-T1
      – Datenrate 1000 Mbit/s, also 1 Gbit/s
      – Frequenzbereich 1 MHz bis 600 MHz
      – Leitungslänge
      – link segment type A: bis 15 m
      – link sgement type B: bis 40 m
      – Norm IEEE 802.3bp, veröffentlicht 09/2016.

      „Multi-Gigabit“
      – Datenraten 2,5 Gbit/s, 5 Gbit/s und 10 Gbit/s
      – Leitungslänge bis 15 m
      – Norm IEEE 802.3ch, veröffentlicht 06/2020.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
Antwort auf: Single Pair Ethernet (SPE)
Deine Information: